Lade Veranstaltungen

« All Events

Wetten, dass…. 95 historische Fahrzeuge nach Adenau

9 September / 14:00 - 21:00

Reformationswette mit Walter Röhrl: 95 historische Fahrzeuge am 9. September nach Adenau

Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums – am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg – plant die Evangelische Kirchengemeinde Adenau eine besondere Veranstaltung, mit der sie auch ihre Nähe zum Nürburgring zum Ausdruck bringen will. Sie wettet, dass es gelingt, am 9. September 2017 95 historische Fahrzeuge aus den Baujahren von 1960 und früher nach Adenau zu bekommen.

Wettpate ist Walter Röhrl, der zweimal die FIA-Fahrerweltmeisterschaft und einmal die Europameisterschaft gewann. Insgesamt fuhr er bei 14 Rallye-WM-Läufen auf den ersten Platz.

Als Kooperationspartner haben sich der AvD, der ADAC, Opel Rüsselsheim, der Motorsportclub Adenau, der Wiesbadener Automobilclub im AvD,  die Notfallseelsorge am Nürburgring, die Nürburgring GmbH, die Zeitschrift ‚Oldtimer Markt‘  und die Werbegemeinschaft Adenau zur Verfügung gestellt.

Schirmherren sind die Bürgermeister von Verbands- und Ortsgemeinde Nisius und Hoffmann.

Die Moderation übernimmt Peer Günther, Griesheim
Als vorläufiges Programm ist geplant:

Nach dem Einlass ab 14 Uhr auf die Kirchstraße in Adenau begrüßt Pfr. Holger Banse die Teilnehmenden. Anschließend stellt Peer Günther die einzelnen Fahrzeuge vor. Neben Kaffee, Kuchen und weiteren Getränken gibt es Live-Musik. Gegen 18 Uhr geht es in einem Konvoi zum Nürburgring. Dort beginnt um 19. 30 Uhr für die Teilnehmenden ein geführter Trackwalk über die Nordschleife.

Details

Datum:
9 September
Zeit:
14:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Kirchengemeinde Adenau
Kirchstrasse 28
Adenau, 53518 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02691 92480
Webseite:
https://www.ekadenau.de/